Vor 16/03/2017 22:38:01 von Food-Bloggerin Sybille gepostet
1 Std. (+ 2 Std. Ruhezeit)
2,5 kg
eat&STYLE-Rinderbratwurst-Quadrat-1

Selbst ist der Mann – und die Frau! Wir verraten Dir hier ein Profi-Rezept für selbstgemachte Rinder-Bratwürste. Von der richtigen Fleisch- und Gewürzmischung bis zum Füllen der Würste: Mit diesem Rezept verlierst Du die Angst vorm (Fleisch-)Wolf und haust fleischhungrige Gäste richtig vom Hocker.

Los geht’s – das brauchst Du:

Gewürzmischung

45 g
Meersalz
5 g
Honig
5 g
schwarzer Pfeffer
10 g
Senfsaat
1 g
Muskat
1 g
Piment
1,5 g
Thymian
1 g
Cayenne-Pfeffer
0,5 g
Oregano
1,5 g
Paprikapulver
1
Knoblauchzehe

Wurstmasse

1 kg
Rinderhüfte ohne Sehnen
1 kg
Rinderbugblatt ohne Sehne
0,5 kg
Schweinebauch
Schweinedünndärme

Und so geht’s:

Die Rinderhüfte, den Rinderbug und den Schweinebauch in grobe Würfel schneiden, mit der Gewürzmischung (bis auf die Senfsaat) bestreuen und gut miteinander vermischen. Anschließend für 2 Stunden bei 0–2 °C ruhen lassen.

Das Fleisch durch den Fleischwolf (Lochscheibe: 5 mm) drehen und die Senfsaat dazu geben. Dann die Wurstmasse so lange kneten, bis die Eiweißbildung eingeleitet ist und eine schöne Masse entsteht. Das dauert ca. 5–10 Minuten.

Die Masse in die Wurstfüllmaschine geben, die Därme aufziehen und die Bratwürste in der gewünschten Größe abdrehen. Den genauen Vorgang zeigen wir Dir in unserem Video. Achtung: Sollten Luftlöcher entstehen, die Wurst mit einer Wurstnadel vorsichtig einstechen und die Luft entweichen lassen.

Dann geht es mit den Würsten ab auf den Grill. Perfekt dazu passt Herzhaftes wie BBQ-Sauce und Senf.

Profi-Tipp von Wolfgang Müller:

„Da die Bratwurst einen großen Anteil an Magerfleisch enthält, empfehle ich, die Bratwurst leicht rosa zu braten. Das garantiert vollen Geschmack und die perfekte Saftigkeit.“

Das Rezept ist aus dem Kochbuch Wurst & Küche von Wolfang Müller. Der gelernte Metzgerlehre und renommierte Sterne-Koch weiß genau, wie man Fleisch perfekt verarbeitet. Kein Wunder, dass auch sein Buch mit dem Gourmand World Cookbook Award ausgezeichnet wurde. Genuss von Anfang bis Ende.

Viel Spaß beim Kochen und Genießen – wünschen eat&STYLE und Fleisch-Experte Wolfgang Müller!

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT