Vor 20/04/2017 20:31:42 von Food-Bloggerin Sybille gepostet
40 Min.
2 Pers.
Schnitzel Wiener Art mit Kartoffel-Gurken-Salat

Alles Bio oder was? Aber sicher doch! – Frisches Bio-Schweinefleisch verwandelt sich hier ruck, zuck in ein knuspriges Schnitzel Wiener Art. An seiner Seite: lauwarmer Kartoffel-Gurken-Salat mit ordentlich Kräutern. Das kann doch nur lecker werden!

Das brauchst Du:

Für das Schnitzel

300 g
Bio-Schweineschnitzel (2 Stück)
2
Scheiben Toast
1
Bio-Ei
1 EL
Mehl
Rapsöl zum Braten

Für den Salat

400 g
Kartoffeln
1
Salatgurke
1
rote Zwiebel
3
Essiggurken
3 EL
Essiggurkenwasser
150 ml
Gemüsebrühe
1 TL
Senf
2 EL
Rapsöl
1–2 EL
weißer Balsamicoessig
0,5
Bund Petersilie
0,5
Bund Schnittlauch
Zucker
Salz
Pfeffer

Und so geht’s:

Erst ran an den Salat …

Kartoffeln gründlich waschen und in gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Salatgurke schälen, längs halbieren und Kerne entfernen. Salatgurke und Essiggurken in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Kräuter abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Pellkartoffeln abgießen, kurz abschrecken und die noch heißen Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden- Gewürzgurken und Gurkenfond zu den Kartoffeln geben und den Salat mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüsebrühe, Essig, Öl und Senf miteinander verrühren. Zwiebelwürfel und Kräuter hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Vinaigrette unter die Kartoffel-Gurken-Mischung geben und den Kartoffelsalat ziehen lassen.

… dann her mit dem Schnitzel!

Toast im Toaster oder Backofen sehr kross rösten und in einen tiefen Teller fein zerbröseln. Mehl und verquirltes Ei in je einen weiteren tiefen Teller geben. Schnitzel kalt abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und flach klopfen. Leicht salzen und pfeffern.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel im Mehl wenden, leicht abklopfen, durch das Ei und anschließend durch die Toastkrümel ziehen. Dann ins heiße Fett geben und von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Schnitzel auf einen Teller mit Küchenkrepp geben und anschließend mit Kartoffel-Gurken-Salat auf einem Teller anrichten und servieren.

Schnitzel Wiener Art mit Kartoffel-Gurken-Salat

Guten Hunger – wünschen Locavo und eat&STYLE!

Foto-Credit: Svenja Görlich Photography

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT