Ausstellerbereich
01.–03. OKTOBER DÜSSELDORF
28.–30. OKTOBER MÜNCHEN
11.–13. NOVEMBER HAMBURG
18.–20. NOVEMBER STUTTGART

SIE HABEN FRAGEN?

eat&STYLE Sales-Hotline
Tel.: +49 (40) 66 906 950
E-Mail: info@eat-and-style.de

eat&STYLE Ausstellerservice
Tel.: +49 (40) 66 906 940
E-Mail:  ausstellerservice@eat-and-style.de

WILLKOMMEN IM AUSSTELLERBEREICH DER EAT&STYLE

Die eat&STYLE ist Deutschlands größtes Consumer-Food-Festival und geht 2016 in den Metropolen Düsseldorf (NEU!), München und Hamburg live auf Tour. Darüber hinaus ist die eat&STYLE dieses Jahr im Rahmen des Stuttgarter Messeherbst wieder zu Gast in Stuttgart. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an aktive Hobbyköche und Food-Liebhaber, ebenso wie an Gastronomen, Köche und Erzeuger.

Der erfolgserprobte Mix aus attraktiven Off-Locations, foodorientiertem Info- und Entertainment gepaart mit einer Vielfalt an besonderen Produkten überzeugt jedes Jahr rund 660 Partner und Aussteller. In diesem Jahr werden an vier Standorten über 85.000 interaktive und kauffreudige Besucher erwartet.

Das Besondere an der eat&STYLE? Die perfekte Kombination aus Live-Cooking, Entertainment und Ausstellung bietet ein außergewöhnliches Umfeld für Ihre Markeninszenierung! Ob als Aussteller oder Sponsor, profitieren Sie von den maßgeschneiderten Konzepten und der starken medialen Reichweite.

Um schneller zu den für Sie interessanten Themen zu gelangen, wählen Sie hier bitte einen Bereich aus:

DAS SAGEN AUSSTELLER UND PARTNER
AUSSTELLER FAQ
IMPRESSIONEN/FOTOGALERIE
DOWNLOAD-CENTER
AUSSTELLERSERVICE
ACHTUNG! UNSERIÖSE ANGEBOTE!

STIMMEN UNSERER
Aussteller & Partner

DAS SAGEN AUSSTELLER & PARTNER

ZUR TOUR 2015:

 

partners-logo

Stefanie Waibel, Leiterin Marketing, Miele & Cie. KG

„Miele war nunmehr zum 10. Mal in Folge Hauptsponsor der eat&STYLE, die ein ideales Forum für den direkten Kontakt zu unseren Endkunden bietet. Sehr gut angekommen sind die eingesetzten Sonderveranstaltungsflächen „Miele KüchenTricks“ und „Miele Backstube“. Hier konnten Koch- und Backfans unter Anleitung von Profiköchen selbst aktiv werden. Mit diesen kostenlosen Angeboten waren wir bei allen Veranstaltungen der eat&STYLE ausgebucht."

 

Monika Reule, Geschäftsführerin, Deutsches Weininstitut GmbH

„Das Deutsche Weininstitut nahm 2015 bereits zum zweiten Mal an den eat&STYLE Events mit einer hochwertigen Weinpräsentation teil. In einem sehr hochwertigen und trendigen kulinarischen Umfeld konnten wir viele Besucher aus den deutschen Metropolen für unsere heimischen Weine begeistern."

Aussteller
FAQ
Teilnahme am
EAT&STYLE FOOD-Festival

1. Wann findet die eat&Style statt?

NEU! Düsseldorf, 01. - 03. Oktober 2016, Areal Böhler

München, 28. - 30. Oktober 2016, Zenith – Die Kulturhalle

Hamburg, 11. - 13. November 2016, Schuppen 52

Stuttgart, 18. - 20. November 2016, Messe Stuttgart, Halle 7

2. Wer kann Aussteller der eat&STYLE werden?

Sie bieten als Markenhersteller oder Kleinunternehmen hochwertige Produkte rund ums Thema Essen, Trinken, Tischkultur, Kulinarik sowie Tischdekoration an? Sie möchten mit Endverbrauchern direkt in Kontakt treten? Sie wollen ohne Streuverluste Ihre Zielgruppe erreichen? Dann sind Sie auf der eat&STYLE als Aussteller genau richtig!

Branchenübersicht:

Die eat&STYLE richtet sich an Aussteller aus folgenden Bereichen:

Getränke OHNE Alkohol

Getränke MIT Alkohol

Confiserie, Süß- und Backwaren, Snacks

Handel

Fisch und Meeresfrüchte

Fleisch und Wurst

Molkereiprodukte

Obst, Gemüse, Trockenware

Öl, Kräuter, Gewürze

TableTop

Kochzubehör

Küchen- und Elektrogeräte

Gastronomie

Literatur und Tourismus

3. Warum ist eine Teilnahme ein wichtiges Marketing–Instrument?

Die Erklärungsbedürftigkeit vieler Produkte nimmt zu, die Angebotsvielfalt erschwert Entscheidungen. Der Erfahrungsaustausch und ein persönliches Vertrauensverhältnis werden dadurch immer wichtiger. Kontakte müssen geknüpft und gepflegt werden. Und wo könnte dies besser geschehen als auf einer Veranstaltung im direkten Gespräch mit Konsumenten und potenziellen Geschäftspartnern?

4. Welche Ziele sollen mit der Teilnahme erreicht werden?

Mit der Beteiligung an der eat&STYLE  können Sie als Aussteller gleichzeitig die Kommunikations-, Preis-, Konditions-, Distributions- und Produktpolitik Ihres Unternehmens einsetzen. Um eine Erfolgsüberprüfung einfach zu gestalten, sollten Sie Ihre anvisierten Ziele bereits im Vorhinein fixieren.

Beispiele für übergeordnete Ziele:

  • Steigerung des Absatzes
  • Neukundengewinnung
  • Adressgenerierung
  • Kennenlernen neuer Märkte (Marktnischen entdecken)
  • Überprüfung der Konkurrenzfähigkeit
  • Anbahnung von Kooperationen
  • Erkennen von Entwicklungstrends
  • Kennenlernen der Mitbewerber
Die
Teilnahmekonditionen

1. Welche Standtypen werden angeboten und wie hoch sind die Kosten?

Es gibt verschiedene Varianten für Ihren Veranstaltungsauftritt:

Standpräsenz:

  1. Standbaupaket (buchbar ab 9 m2): 99,00 €/m2*

Optional buchbar zu jeder Hallenfläche ab 9 m²

DAS PAKET INKLUDIERT:

  • Teppich (Standard: Schiefer; weitere Farben auf Anfrage MIT AUFPREIS)
  • Wandelement (1 m breit x 3 m hoch)
  • Firmenblende mit Ausstellername (max. 25 Zeichen)
  • 1 Lichtstrahler pro 3 m² Standfl äche
  • 3 kW Strom (Verbrauch während der Öffnungszeiten)
  • Standaufbau und -abbau

PAKETPREIS:

99,00 €/m² zzgl. MwSt. sowie 300,- € Marketing- und 8,- €/m2 Umweltpauschale (siehe Anmeldeformular)

 

  1. Mini-Kompakt-Stand: 860,00 €/6 m²

DAS PAKET INKLUDIERT:

  • Hallenfl äche: 6 m² (3 m x 2 m)
  • Teppich (Standardfarbe: Schiefer)
  • Wandelement (1 m breit x 3 m hoch)
  • 2 Lichtstrahler pro Stand
  • 1 kW Strom (Verbrauch während der Öffnungszeiten)
  • Standaufbau und -abbau

ZUSATZ (MIT AUFPREIS):

  • Firmenblende mit Ausstellername 50,00 € (max. 25 Zeichen)

PAKETPREIS:

860,00 €/m² zzgl. MwSt. sowie 300,- € Marketing- und 8,- €/m2 Umweltpauschale (siehe Anmeldeformular)

 

  1. Marktstand: 860,00 €/6 m²

DAS PAKET INKLUDIERT:

  • Hallenfl äche: 6 m² (3 m x 2 m)
  • Marktstandcounter mit Beleuchtung in Holzoptik, dreiseitig geschlossen; Arbeitsplatte in dunkelgrau; Vorhang für offene Seite
  • Verkaufsfl äche: 200 cm breit x 100 cm tief, 90 cm hoch
  • Gesamthöhe Stand 250 cm, Unterkante Markise 227 cm
  • Firmenblende: 120 cm x 25 cm (max. 25 Zeichen)
  • Holzstangen: 250 cm x 6 cm x 4 cm
  • Markise Kunstleder B1 (dunkelgrau)
  • Teppich (Standardfarbe: Schiefer)
  • 2 Lichtstrahler
  • 1 kW Strom (Verbrauch während der Öffnungszeiten)
  • Standaufbau und -abbau

PAKETPREIS:

860,00 €/m² zzgl. MwSt. sowie 300,- € Marketing- und 8,- €/m2 Umweltpauschale (siehe Anmeldeformular)

 

  1. Manufakturenstand: 460,00 €/4 m²

DAS PAKET INKLUDIERT:

  • Manufakturstand (4 m²) in Holzoptik, dreiseitig geschlossen, Anschlagtür abschließbar
  • Verkaufsfl äche 115 cm breit x 60 cm tief, 90 cm hoch mit 1 Einlegeboden lose
  • Arbeitsplatte in dunkelgrau
  • Teppich (Standardfarbe: Schiefer)
  • Firmenblende 70 cm x 40 cm (max. 25 Zeichen)
  • LED-Beleuchtung in Firmenblende eingelassen
  • Holzstange links 240 cm x 4 cm x 4 cm
  • 1 kW Strom
  • Standaufbau und -abbau

PAKET-PREIS: 460,00 €/4 m2 zzgl. MwSt. (siehe Anmeldeformular)

Alle weiteren Informationen rund um unser Angebot finden Sie hier.

 

  1. Reine Standfläche ohne Standbau (mind. 9 m2)*
    ab 165,- €/m2 .* zzgl. 300,- € Marketing- und 8,- €/m2 Umweltpauschale

 

* Präsentationselemente und Mobiliar sind zusätzlich buchbar

 

Anlage 3 Standbaupakete eat&STYLE 2016      

[link_ico_pdf text="Anlage 3 Standbaupakete eat&STYLE 2016" href="http://eat-and-style.de/app/uploads/2016/07/eatSTYLE_Standbaupakete-Uebersicht_2016_Anlage-3.pdf" type="pdf"]
 

Standoptionen:

Reihenstand: eine offene Seite
Der Reihenstand ist die kostengünstigste Standoption. Dieser Stand ermöglicht relativ kleine Standflächen. Bei der Gestaltung der offenen Standfläche sollten Elemente verwendet werden, die Aufmerksamkeit schaffen und somit die Blicke des Besuchers auf den Stand ziehen. Die Fläche kostet 165,- €/m2 ohne Standbau (mind. 9 m2), optional ist das Standbau-Paket für 99,- €/m2 zusätzlich buchbar.

Eckstand: zwei offene Seiten
Die zwei offenen Standseiten des Eckstandes bieten deutlich größere Chancen zur Kontaktaufnahme mit den Besuchern als der Reihenstand. Die offene Ecke, die häufig von Besuchern als Abkürzung genutzt wird, bietet interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Besucher können bei dieser Gelegenheit direkt angesprochen werden. Die Fläche kostet 190,- €/m2 ohne Standbau (mind. 12 m2), optional ist das Standbau-Paket für 99,- €/m2 zusätzlich buchbar.

Kopfstand: drei offene Seiten
Der Kopfstand bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für einen perfekten Veranstaltungsauftritt. Da der Kopfstand zwischen zwei Parallelgängen liegt, ist eine bestimmte Mindestgröße des Standes erforderlich. Die Fläche kostet 190,- €/m2 ohne Standbau (mind. 30 m2), optional ist das Standbau-Paket für 99,- €/m2 zusätzlich buchbar.

Blockstand/Inselstand: vier offene Seiten
Der Blockstand ist von 4 Seiten frei zugänglich und ermöglicht Ihnen die meisten Kontaktpunkte zu den Besuchern. Die Fläche kostet 190,- €/m2 ohne Standbau (mind. 60 m2), optional ist das Standbau-Paket für 99,- €/m2 zusätzlich buchbar

2. Wann sind die ersten Gebühren für die Teilnahme fällig?

Nach der verbindlichen Anmeldung zur Veranstaltungsteilnahme sind 50 % der Ausstellungsgebühr sofort fällig, die restlichen 50 % werden spätestens 2 Monate vor der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Die Abrechnung der Nebenkosten erfolgt nach dem Event.

3. Kann ich meine Standplatzierung auf dem Food-Festival selbst bestimmen?

Ihre Platzierung kann hinsichtlich Lage und Nachbarfirmen vorab mit dem eat&STYLE Team abgestimmt werden. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung planen wir Ihren Standplatz. Sie werden von uns umgehend über den Standplatzvorschlag informiert. Änderungen sind vorbehalten.

4. Wie kann ich meine Produkte noch präsentieren?

Als Aussteller haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte und Ihr spezielles Know-how beispielsweise in Form eines Workshops anzubieten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das eat&STYLE Salesteam unter der +49 (0)40 66 906 950 oder per E-Mail an info@eat-and-style.de.

ZU ALLEN AUSSTELLER FAQ’S
Impressionen
der eat&STYLE
EAT&STYLE
DOWNLOAD–CENTER

Hier finden Sie die wichtigsten Unterlagen als Download. Sollte Sie Fragen oder Anmerkungen haben, melden Sie sich jederzeit gern bei uns unter der +49 (0)40 66 906 950 oder info@eat-and-style.de.

 

BROSCHÜREN

Ausstellerbroschüre eat&STYLE 2016

 

TEILNAHME- UND PRÄSENTATIONSMÖGLICHKEITEN

Preisliste und Mediapaket eat&STYLE 2016

 

ANMELDEUNTERLAGEN

Anmeldeformular eat&STYLE 2016 (deutsch)

Registration form eat&STYLE 2016 (English)

ANMELDE- UND BEWERBUNGSUNTERLAGEN SONDERFLÄCHEN

Bewerbungsformular Manufakturen

 

ANLAGEN

Allgemeine Veranstaltungsbedingungen (Anlage 1 deutsch)

General terms and conditions (exhibit 1 English)

Allgemeine Ausstellerinformationen (Anlage 2)

Standbaupakete (Anlage 3)

Hygienische Richtlinien (Anlage 4 deutsch)

Hygiene guidelines (exhibit 4 English)

 

LOGO

eat&STYLE_Logo_4c_300dpi

eat&STYLE Logo-Download

EAT&STYLE
AUSSTELLER–SERVICE

Als Aussteller können Sie Ihre Bestellungen beim Organisationsteam direkt über unseren Online-Ausstellerservice abwickeln. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach der Bestätigung Ihrer Teilnahme an der eat&STYLE.

Im Online-Shop finden Sie detaillierte Informationen zu Ihrem Stand (z.B. Nummer, Lage und Standausstattung) sowie zu den buchbaren Zusatzleistungen (z. B. Leih-Equipment).

Hier geht es direkt zum Online-Ausstellerservice!

Warnhinweis
Unseriöse Angebote

Teurer Katalogeintrag im Expo-Guide

 

Wir weisen darauf hin, dass im letzten Jahr die Firma „Commercial Online Manuals S de RL de CV“ mit Sitz in Mexiko eine Vielzahl von Ausstellern der eat&STYLE angeschrieben hat, um sie zu veranlassen, sich in ein von ihr zusammengestelltes und im Internet zugängliches Ausstellerverzeichnis, den Expo Guide, eintragen zu lassen. Im Kleingedruckten des Angebotsformulars findet sich eine Klausel, wonach sich der Aussteller bei Unterzeichnung drei Jahre zu einem jährlichen Betrag von 1.181 € an dieses Unternehmen bindet.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass es sich hierbei nicht um das von uns herausgegebene Ausstellerverzeichnis, sondern um ein unabhängiges, teilweise kostenpflichtiges Ausstellerverzeichnis unter der Internetadresse www.expo-guide.com handelt. Wir unterhalten zur Firma Commercial Online Manuals keine vertraglichen Beziehungen.

 

Weitere unseriöse Anbieter

Ebenfalls keine vertraglichen Beziehungen unterhalten wir zu:

//  International Fairs Directory (www.inter-fairs.com): Die Firma Mulpor Company S.A. mit Sitz in Uruguay hat bereits mehrere Aussteller der eat&STYLE bzgl. eines Katalogeintrages angeschrieben. Es handelt sich auch hier um einen Drei­jah­res­ver­trag mit einem jährlichen Beitrag von 1.212 €. Wir warnen ausdrücklich vor einem Vertragsabschluss!

 

// INEXORG

// food-market.info

 

In Zweifelsfällen oder bei Fragen wenden Sie sich gern an uns unter +49 40 66 906 950.

HAUPTSPONSOREN